Der Jäger und sein Ziel ...

Ein Rucksack voller Jagdgeschichten

BLICK INS BUCH

 

Gerd Meyden ist der erfolgreichste deutsche Jagdbuchautor des 21. Jahrhunderts. Nicht das Erlegen der Beute steht im Mittelpunkt seiner Erzählungen, sondern das Erleben der Natur und ihrer Geschöpfe, der Landschaft im Wechsel der Jahreszeiten und der vielfältigen Stimmungen auf dem Ansitz und der Pirsch. Sein Stil und seine wunderbare Erzählweise haben nicht nur Jäger in ihren Bann gezogen und seine Lesergemeinde beständig vergrößert.

 

Der Autor:
Gerd H. Meyden ist seit mehreren Jahrzehnten passionierter Jäger, Revierbetreuer und begeisterter Hundeführer. Sein erstes im Leopold Stocker Verlag erschienenes Buch „All das ist Jagd“ erlebt bereits die 6. Auflage.
Gerd H. Meyden schreibt auch immer wieder Artikel für diverse Jagdzeitschriften.

 

ISBN 978-3-7020-1696-8
Gerd H. Meyden 
DER JÄGER UND SEIN ZIEL …
Ein Rucksack voller Jagdgeschichten

208 Seiten, Farbabbildungen, Hardcover
€ 19,90

 

HIER BESTELLEN

Weitere Bücher aus dieser Kategorie

Ganz nah dran!

Mit der Kamera auf der Pirsch im Wald, Moor und Wolfsrevierlesen Sie mehr



Rehfütterung und Äsungsergänzung

Aufgrund der Intensivierung in der Land- und Forstwirtschaft ist es in vielen Fällen zur „Ausräumung“ der Landschaft gekommen, sodass Rehwild zunehmend auch in der Vegetationszeit Notzeiten durch Äsungsmangel durchlebt.Wie...lesen Sie mehr