Ackerunkräuter

Bestimmung, Biologie, Landwirtschaftliche Bedeutung

Nicht nur für die Landwirtschaft ist das Wissen über die begleitende Ackerflora von Bedeutung, auch für den botanisch Interessierten lässt sich in diesen Pflanzengesellschaften manche Rarität oder Schönheit finden.

Dieses Bestimmungsbuch der wichtigsten Un- und Beikräuter gibt aber auch Auskunft über ihren Standort und ihre landwirtschaftliche Bedeutung. Zahlreiche Detailzeichnungen, unterstützt durch Farbfotos, ermöglichen ein rasches Erkennen der jeweiligen Pflanze. Über 300 Arten werden beschrieben.

 

Die Autoren

Wolfgang Holzner und Johann Glauninger sind Professoren an der Universität für Bodenkultur in Wien.

 

 

ISBN 978-3-7020-0988-5
Wolfgang Holzner / Johann Glauninger
ACKERUNKRÄUTER
Bestimmung, Biologie, Landwirtschaftliche Bedeutung

264 Seiten, zahlr. Farbabbildungen und Strichzeichnungen, Hardcover
€ 24,90

 

HIER BESTELLEN

Weitere Bücher aus dieser Kategorie

Stallbau für die Rinderhaltung

Grundlagen und Beispiele aus der Praxislesen Sie mehr


Der Obstgarten

Pflanzung • Pflege • Erntelesen Sie mehr