Rehfütterung und Äsungsergänzung

Aufgrund der Intensivierung in der Land- und Forstwirtschaft ist es in vielen Fällen zur „Ausräumung“ der Landschaft gekommen, sodass Rehwild zunehmend auch in der Vegetationszeit Notzeiten durch Äsungsmangel durchlebt.
Wie optimale Rehlebensräume aussehen, wie man sie verbessert, aber auch welche Möglichkeiten der Äsungsergänzung es gibt, um Rehen über diese Mangelzeiten hinwegzuhelfen, wird in diesem Buch mit Hilfe zahlreicher Abbildungen anschaulich dargestellt.
Durch Verbesserung der Äsungsbedingungen kommt es auch zu weniger Verbissschäden und das Wild kommt leichter durch den Winter, was letztlich die Bildung guter Trophäen begünstigt.

Der Autor

Johann Bischof, Jäger seit seiner Jugend und Revierinhaber in der Obersteiermark, war beruflich jahrelang als Wild-Fütterungsberater einer Futtermittelfirma in vielen Revieren  und als Vortragender bei zahlreichen Jägerveranstaltungen in Österreich unterwegs.

 

ISBN 978-3-7020-1630-2
Johann Bischof
REHFÜTTERUNG UND ÄSUNGSERGÄNZUNG
102 Seiten, 13 x 20,5 cm, brosch.
€ 14,95

 

HIER BESTELLEN!

Weitere Bücher aus dieser Kategorie

Das 1x1 des Einkochens

„Einrexen“ & „Einwecken“ leicht gemachtlesen Sie mehr


Brioches!

30 neue Ideen für feines Hefegebäcklesen Sie mehr


Goli grillt Fisch & Meeresfrüchte

Rezepte und Tipps vom Weltmeisterlesen Sie mehr