Von Feuerböcken und Römersteinen

Ein archäologischer Führer von der Steinzeit bis zu den Römern - Steiermark & Kärnten

Ausflugsführer, archäologischer Wegweiser und Einführung in die Früh- und Vorgeschichte von Kärnten und der Steiermark in einem ist dieses reich bebilderte Buch, das sich an interessierte Landesbewohner sowie Urlauber in gleichem Maße richtet.
Neben den klassischen Museen werden auch Freilichtmuseen, Originalschauplätze in der Natur sowie aufbereitete Wanderwege und kleine, fast unbekannte Sammlungen präsentiert. Jeder Schauplatz enthält Informationen über die Ausgrabungen und die Forschungsergebnisse sowie die museale Gestaltung zusätzlich zu den Öffnungszeiten, Erreichbarkeiten und jährlichen Fixpunkten wie Museumsfeste. Funde und Befunde erzählen vom Leben in der Steinzeit, der weit verbreiteten, aber wenig bekannten Lasinja-Kultur, den Kelten und dem Leben der Römer im südöstlichen Noricum. Auch Kinder sollen nicht zu kurz kommen und werden im Hinblick auf die Museumsangebote berücksichtigt. Abgerundet wird das Buch mit einem Kapitel zu Hügelgräbern und einem Glossar archäologischer Fachbegriffe.


Die Autorin
Mag. Lydia Valant wurde 1987 in Fürstenfeld geboren und begann 2005 mit dem Studium der Archäologie an der Universität Graz. Die Sponsion erfolgte 2012. Nach drei Jahren im Buchhandel ist die in Graz lebende Autorin nun als selbstständige Archäologin tätig. 

 

ISBN 978-3-85365-289-3
Lydia Valant
VON FEUERBÖCKEN UND RÖMERSTEINEN
Ein archäologischer Führer von der Steinzeit bis zu den Römern
Steiermark & Kärnten

168 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen, 14,5 x 21 cm, brosch.
€ 19,90

 

HIER BESTELLEN!

Weitere Bücher aus dieser Kategorie


Obstbau

Biologisch und integriertlesen Sie mehr


Kerbschnitzen

Das große Werkbuch lesen Sie mehr