Geheimnisvolle Steiermark

Dateien:
Czar.jpg591 Ki
Magisches, Besonderes, Kurioses und Unbekanntes

Die Steiermark bietet abseits der touristischen Trampelpfade viele Orte, die einen Besuch wert sind.
65 steirische Geheimnisse lüftet dieses Buch. Das sind zum einen Plätze, die den Menschen seit Generationen Rätsel aufgeben: uralte Kultplätze, sagenhafte Höhlen, Quellen, die unerklärliche Heilung versprechen, Wirkungsstätten von Propheten und Wunderheilern - Zum anderen sind das Plätze, die in dem Sinn ein Geheimnis bieten, als sie oder deren Geschichte  unverdienterweise  kaum jemand kennt: versteckte Kapellen, in Vergessenheit geratene Schauplätze von Film und Literatur, jahrhundertealte Ruinen genauso wie Stätten moderner Kunst. Und auch so manches steirische Kuriosum hat Eingang in das Buch gefunden.

 

Aus dem Inhalt:

  •  Kulm in der Oststeiermark der "steirische Brocken"
  •  Spuren der "Ursteirer" in der Drachenhöhle bei Mixnitz
  •  Ursprung der Legende  Wassermannloch in der Nähe von Eisenerz
  •  Heilendes Wasser in Schüsserlbrunn am Hochlantsch
  •  Sagenhafte Spuren von Hexe und Teufel am Schöckl und in Graz
  •  Jakob Lorbers Inspirationsquelle und Höllerhansls "Flascherlzug"
  •  Unbekanntes Paradies der Schmetterlinge in der Spitzenbachklamm
  •  "Steirische Heidi" auf der Ursprungalm
  •  Steirisches "Museumsdreieck" in Hof bei Straden
  •  Bärenasyl, Kafkas Schloss, ein exotischer Urwald, ein ungewöhnlicher    Landeshauptmann und viele weitere Geheimnisse erwarten Sie!

 

 

ISBN 978-3-7020-1305-9
Reinhard M. Czar und Gabriela Timischl
GEHEIMNISVOLLE STEIERMARK
Magisches, Besonderes, Kurioses und Unbekanntes

200 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen, Großformat, Hardcover
€ 29,90


HIER BESTELLEN

Weitere Bücher aus dieser Kategorie


177 Weststeirische Kostbarkeiten

Ein Kunst- und Kulturführer durch die Lipizzanerheimatlesen Sie mehr


Die schönsten Blütenwanderungen

in Wien, Niederösterreich und Burgenlandlesen Sie mehr